Anheimelnde Affinitäten

Lody Mewa, Denise S. Puri + Klaus Bortoluzzi, Annette Stieger

Eröffnung am Freitag, 05.12.08 um 19 Uhr
Ausstellung bis Samstag, 20.12.08

Die vier Neuköllner KünstlerInnen arbeiten in den Bereichen Malerei, Fotografie, Textilkunst, Installation und deren Schnittstellen. Lody Mewa fokussiert die unkontrollierbare Vielfalt der Farbe Blau, als Malerin nutzt sie auch grafische Gestaltungstechniken. Das Künstlerpaar Puri/ Bortoluzzi verbindet in seinen Arbeiten die Bereiche Textilkunst und Fotografie. Annette Stieger stellt Malerei und Textilobjekte aus. Für die Ausstellung gehen die KünstlerInnen aufeinander zu, lassen die Werke miteinander in  Dialog treten, experimentieren mit der Ausstellungsgestaltung. Es entsteht eine Art gemeinsamer Installation, die für zwei Wochen die Galerie R31 in ein begehbares Gesamtkunstwerk verwandelt. Aus den Gemeinsamkeiten und Unterschieden der einzelnen Werke entstehen „Anheimelnde Affinitäten“.

Bild "Aktuell:PK_12-2008-web.jpg"

geöffnet Mi+Fr+Sa 15–20 Uhr, Do 10–20 Uhr
So 07.12., 15–20 Uhr 2. Adventssonntag
So 14.12., 15–20 Uhr 3. Adventssonntag zum Adventsparcours 2008



Xs (unbekannte Größen)

Kunst aus Neukölln: Kunstvolle Geschenke kaufen in gemütlich-kreativer Atmosphäre. Serien, Unikate und Textiles für Groß und Klein können zu erschwinglichen Preisen mitgenommen werden.

Verkaufsausstellung
geöffnet am So 07.12. + Sa 13.12. + So 14.12. + 20.12.2008, jeweils 15 bis 20 Uhr
in der dz. Büro-Galerie, Reuterstr. 31, 12047 Berlin --> www.suchtkunst.de


Sitemap | Letzte Änderung: Aktuell (15.04.2019, 17:36:37) |
Website durchsuchen.